• Philosophie

    Gibt es einen Weihnachtsmann?

    Ich finde, dieser Brief ist es Wert, jedes Jahr wieder ins Gedächtnis gerufen zu werden: —————————————————- „Gibt es einen Weihnachtsmann? Im Jahre 1897 schrieb die achtjährige Virginia O’Hannlon einen Brief an Francis P. Church, dem Chefredakteur der bekannten amerikanischen Tageszeitung ‚Sun‘: „Ich bin acht Jahre alt. Einige von meinen Freunden sagen, es gibt keinen Weihnachtsmann. Papa sagt, was in der ‚Sun‘ steht, ist immer wahr. Bitte sagen Sie mir: Gibt es einen Weihnachtsmann?“ Virginia O’Hannlon —————————————————- Erstmal landete der Brief im Papierkorb der Redaktion. Es gab viel zu tun – Streß und Hektik wohin man sah; Nachrichten über Vergewaltigungen, Morde, Einbrüche, Katastrophenfälle – und überhaupt: wer glaubt Ende des neunzehnten…

    Kommentare deaktiviert für Gibt es einen Weihnachtsmann?
  • musikalisches

    Led Zep back on Stage

    Am 10.10. spielen Led Zep wieder live in london. Coole Sache. 20000 Tickets gabs und 80 Mio. Vorbestellungen. Für eine Band die nie einen Nummer 1 Hit hatte… Led Zep Internetseite John wird von seinem Sohn Jason Bonham würdig vertreten wie ich finde. The Mother of Songs:

    Kommentare deaktiviert für Led Zep back on Stage