• Literarisches,  Philosophie

    Schwätzereck: Inspirativität

    Inspiration! Sie stammt aus dem Lateinischen von „inspiratio“, der Einhauchung von Geist. Laut Duden eine plötzliche Erkenntnis, ein schöpferischer Gedanke. Kreativität! Von Lateinisch „creare“, also etwas neu schöpfen, erfinden oder erschaffen. Inspriration ist eine Sackgasse ohne Kreativität und Kreativität ist nicht existent ohne die Inspiration. Kann man sie also alleine betrachten? Oder existieren sie nur in Personalunion? Als“ Inspirativität“ oder „Kreativation“? Inspiration existiert überall im Universum. Als kleine Partikel. Sie fliegt umher und ist eigentlich nutzlos. Doch manchmal, in seltenen Fällen, trifft sie einen Bereich im menschlichen Gehirn und entwickelt dort eine Idee oder einen Gedanken. Es passiert uns jeden Tag. Plötzlich ist sie da, die geniale Idee. Der Gedanke,…

    Kommentare deaktiviert für Schwätzereck: Inspirativität
  • Literarisches

    Kahnert liest:… Philip Kohlhöfer – Grillsaison: Meine Reise durch die Heimat

    Ok, ich geb’s zu. Ich hab‘ das Buch weder gekauft, weil mir der Titel gefällt, noch weil mich der Inhalt interessiert. Ich hab’s aus sozialer Intention gekauft. Ich kauf‘ alles, was Leute die ich kenne veröffentlicht haben. Also auch Philipps Buch. Warum? Na ja, zum einen weiß ich, dass ich 8,95 € bezahle und der Autor davon ‚was bekommt. Wenn’s nur 50 Cents sind, kann er sich wenigstens wieder Klopapier kaufen. Zum anderen bin ich neugierig, ob was drin steht, dass ich kenne. Und das hat Philipp geschafft! Es gibt sehr wenige Bücher bei denen ich mich selber erwische wie ich nicke, dümmlich grinse oder in leises, zustimmendes Lachen ausbreche.…

    Kommentare deaktiviert für Kahnert liest:… Philip Kohlhöfer – Grillsaison: Meine Reise durch die Heimat